Rotraut Wagner-MalschLebenslauf

von Rotraut Wagner-Malsch

  • 1964 | geboren in Düsseldorf
  • 1983 | Abitur, Würzburg
  • 1983 - 1985 | Studium der Theaterwissenschaften, München
  • 1985 - 1986 | Mime und Bewegungsschule, München
  • 1986 - 1990 | Schauspielausbildung, Spielstatt Ulm
  • September 1990 - Januar 1994 | Ausbildung Atemtherapie nach Prof. Middendorf bei Ingrid White, München
    in Verbindung mit initiatischer Leibarbeit nach Dürckheim
  • Mai - November 1993 | Vollzeitpraktikum für Körpertherapie, Klinik Dr. Schlemmer, Bad Wiessee
  • 1993 - 1998 | Teilzeitarbeit als Pflegehelferin bei Sani-Plus, München
  • seit 1994 | Arbeit als Atem-, Stimm- und Bewegungstherapeutin in eigener Praxis, Würzburg
  • 1996 - 1998 | freie Mitarbeit für Atemtherapie Praxis Lilienfein, Höchberg
  • 1997 | Weiterbildung in Psychodrama bei Wolfram Bender, Haar
  • seit 1997 | Kursleitung an verschiedenen Bildungshäusern und Volkshochschulen in und um Würzburg zu Atem und Gesundheit sowie Stimmbildung
  • 1997 - 2003 | Lehrbeauftragte an der Musikhochschule Würzburg für Atem-, Stimm- und Haltungsschulung
  • seit 1998 | Atemgymnastik für Senioren u.a. Angebote im Kloster Oberzell
  • seit 2000 | Supervision und Weiterbildung schamanischer Weg am Institut für intergrative Therapie, Erlangen
  • Februar 2000 | Workshop Butoh-Tanz / Kennenlernen meines Mannes
  • seit 2001 | verheiratet mit Andreas Malsch
  • seit September 2001 | Gründung der meditativen Singkreise als Friedensarbeit
  • April 2002 - März 2003 | Fortbildung in Schock- und Traumatherapie am IST München
  • Juli 2003 | Geburt von Tochter Klara
  • 2004 - 2005 | freie Mitarbeit als atemtherapeutische Begleiterin von Schwerstkranken auf der Palliativstation des Juliusspitals Würzburg
  • Februar 2005 | Geburt von Sohn Thore Elias
  • 2006 - 2009 | Weiterbildung als Kindertanzleiterin bei Rahmana Dziubany „Tanz des Lebens”
  • 2008 | Erlebnispädagogisches Projekt im Kiga St. Norbert, Kindertanz - Thema: Indianer
  • seit 2009 | Erstellen einer Kinderlieder CD für das Projekt und Beginn der Studioaufnahmen für World-Music-CD -“NUR“-für Mantra-Gesang, weiteres in Arbeit
  • seit 2009 | Leitung Wahlfach für kreativen Kindertanz und Puppenspiel an der Montessori-Schule Würzburg
  • seit 2009 | Gründung des Projekts EINKLANG mit mehreren Musiker/innen
  • Januar 2010 | Fortbildung therapeutisches Puppenspiel am F.E.X Theater
  • seit Frühjahr 2010 | aktives Mitglied im Bewegungs-Raum Gisela Schreiber, Würzburg
  • Februar und März 2013 | Theaterspiel als Huhn in Petterson und Findus am Neunerplatz-Theater, Würzburg
  • seit August 2013 | Mitarbeit im neuen Yogazentrum Glücksbringer, Würzburg